Wir helfen Ihnen Ihre Visionen zu verwirklichen!

S35 Drehbuch-Workshop mit Gerd Roman Frosch und Edeltraud Rabitzer

Termin: Fr, 05.10.2018, 14:00 Uhr bis So, 07.10.2018, 18:00 Uhr
Ort: Filmhaus Frankfurt
Leitung: Gerd Roman Frosch und Edeltraud Rabitzer
Teilnahmegebühr: 250,00 €
Schriftliche Anmeldung bis zum: 28.09.2018

In dem zweieinhalb-tätigen Workshop wird ausschließlich an eingereichten Stoffen der Teilnehmer gearbeitet, die für einen Fernseh- / Kinofilm geeignet erscheinen (keine Serien, Sciencefiction, Horror).
Die Teilnehmer/in präsentieren Plot und Genre und lesen danach die Inhaltsangabe vor und erhalten danach ein kurzes Feedback aus der Gruppe.
Anschließend kurzes mündliches Lektorat der Kursleiter und Arbeit an dem Stoff. Können die Figuren die Geschichte tragen? Entsprechen die Vorstellungen des Teilnehmers/in dem Potential der Geschichte? Wo liegen Schwächen und Stärken des Stoffs? Eignet er sich für eine Verfilmung? Wenn ja, Hinweise auf die Verwertungsmöglichkeiten.


Die Teilnehmer sollen im Workshop das Potential ihrer Filmidee selbst erkennen und einschätzen lernen!
Im Workshop erhält der Teilnehmer, außer professioneller dramaturgischer Beratung, Feed-back und Anregungen aus der Gruppe. Er profitiert darüber hinaus von der Auseinandersetzung der Kollegen mit deren Stoffen. Zudem tritt er aus der Isolation heraus, trainiert, seinen Stoff zu vertreten. Ein wichtiger Aspekt bei der Vorstellung seines Stoffes bei einem potentiellen Produzenten oder Redakteur. Schließlich geht es nicht nur darum, diese vom Stoff zu überzeugen, sondern deren Vertrauen für Sie als Autor/in zu gewinnen.


Teilnahme-Voraussetzungen: Inhaltsangabe (1-2 Seiten), Charakteristik der Hauptpersonen (1/2 Seite), Anmeldeformular bis spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn, damit eine Auswahl der Stoffe getroffen werden kann.


Angenommenen Teilnehmer werden umgehend schriftlich benachrichtigt. Damit wird die Anmeldung verbindlich und die Teilnahmekosten sind zu überweisen.
Die Unterlagen der anderen Teilnehmer werden zurückgeschickt.
Die Teilnehmerzahl ist auf fünf beschränkt.


Gerd Roman Frosch Jurist. Drehbuchautor und Lektor in München. Mehrere prämierte Kinofilm-Drehbücher. Drehbücher für TV- Reihen und Serien, Wirtschafts-, Schulungs- und Image-Filme. Seit 1987 Dozent für Drehbuch-Seminare in Filmhäusern.
„Dann ist nichts mehr wie vorher“ (Drehbuch/Regie), Kinofilm, erfolgreich auf int. Filmfestivals. „Das Teufelsweib“ TV-Thriller (Regie)


Edeltraud Rabitzer Drehbuchautorin. Dramaturgin für Film- und TV-Produktionen in München. Mehrere staatlich prämierte Kinofilm-Drehbücher. TV-Drehbücher "Das sündige Mädchen" (Zweiteiler. Fernsehpreis-Nominierung); "Mörderische Suche" (Shanghai-Festival Fernsehpreis-Nominierung; "Der Kronzeuge"; "Mutterglück"; „Das Teufelsweib“ Drehbücher für Krimireihen ("Der Kriminalist“ u.a.)


Anmeldung für das Seminar